Intelligente Positioniersysteme und Antriebstechnik

Beim automatisierten Bearbeiten und Montieren von Teilen oder Werkstücken müssen Gegenstände sortiert, bewegt, vereinzelt oder gedreht werden. Zum Beispiel zur Qualitätsprüfung mittels Videokamera, beim Verpacken, Beschriften, Lasern, Etikettieren, Pipettieren oder Befüllen. Linearachsen und Antriebe aus dem Colibri-Systembaukasten lösen diese Aufgaben präzise, effizient und wirtschaftlich.

Schrittmotoren mit integrierter Steuerung

Colibri - Schrittmotor mit integrierter Steuerung

Colibri

Schrittmotor mit integrierter Steuerung in einer kompakten Einheit, incl. Positionier-Steuerung, Leistungsendstufe, Ein- und Ausgänge, Bus-Anbindungen (Profibus, CANopen, etc.), integriertem Encoder.

Mehr Infos

Schrittmotorsteuerungen

Schrittmotorsteuerung

Colibri-C

Schrittmotor-Steuerungen für jeden Anwendungsfall. Für einfache Positionieraufgaben oder komplexere Aufgaben: die Colibri-C-Steuerungen bieten immer die richtige Lösung jeweils mit den erforderlichen Funktionen.

Mehr Infos


Elektrische Lineareinheiten

elektrische Lineareinheiten

Colibri-L

Elektrische Linearachsen mit integriertem Kompaktantrieb. Lieferbar als elektrische Spindelachse, Zahnriemenachse, Kolbenstangenzylinder, Hubzylinder oder Kurzhub-Einheiten. Komplette Einheiten, ansteuerbar wie eine Pneumatikachse.

Mehr Infos

Elektrische Greifer

Colibri-G

Die elektronische Greifereinheit mit integriertem Motor, Sensor und Steuerung. Er zeichnet sich aus durch die autom. Leerteil-Erkennung, autom. Größen-Erkennung sowie durch die stufenlos einstellbare Greifkraft.

Mehr Infos


Mehrachs-Systeme

Colibri-S

Die Kombination unserer Colibri-Komponenten zu kompletten Teil-Systemen. Die Systeme werden kundenspezifisch dimensioniert und vormontiert, die Bewegungsabläufe auf Wunsch komplett programmiert. Das ganze Teil-System kann dann als Einheit problemlos in den jeweiligen Prozess oder die Fertigungsmaschine integriert werden.

Mehr Infos

Linearchssystem
Mehrachs-System, z.B. zur Zu- und Abführung von Teilen in Produktionslinien

Die Alternative zu Lösungen mit Luft

Auch als Alternative zu Lösungen mit Druckluft zeigen die Produkte von Gunda Automation ihre Stärken. Individuelle Lösungen für nahezu alle Branchen können mit Gunda- Positioniersystemen wirtschaftlich und flexibel realisiert werden.

Der Einsatz von elektrischen Antrieben gegenüber Druckluftanlagen ist in vielen Fällen nachweislich wirtschaftlicher. Die Betriebskosten für Handlingsaufgaben können (je nach Art der Aufgabe) um mehr als 80% mit elektrischen Antrieben gesenkt werden. Außerdem können Wartungs- und Einrichtungskosten eingespart werden; dies erhöht die Produktivität von Anlagen und Prozessen.

Eine vergleichende Untersuchung an zwei verschiedenen Handlingsaufgaben, die dies bestätigen, finden Sie hier. (Mit freundlicher Genehmigung des Instituts für Produktionstechnik und Logistik an der Universität Kassel)


Veränderungen bei Gunda 

Am 1. April 2017 wurde der Geschäftsbereich Antriebstechnik in der

Gunda Automation GmbH 

zusammengefasst. Selbstverständlich stehen Ihnen die Ihnen bekannten  Ansprechpartner wie gewohnt weiterhin zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit. 

Ab 13. Oktober 2017 erreichen Sie uns unter unseren neuen Telefonnummern:
tel: 49(0)7529 99 79 000         fax+49(0)7529 99 79 019